Jägerschlagfeier beim SV Rielingshausen

Am Freitag, 26.07.2019 war der Kreisjagdverband Ludwigsburg bei uns zu Gast und richtete seine Jägerschlagfeier mit anschliessendem Festessen aus.

Der Jägerschlag ist eine würdevolle Zeremonie, ähnlich einem Ritterschlag. Dieser wird mit den Jungjägern nach bestandener Jägerprüfung oder nach der Erlegung des ersten Stückes durchgeführt.

Der Jägerschlag erfolgte nach einer kurzen Ansprache durch den Vorstand des Kreisjagdverbandes Ludwigsburg, Peter Ulmer. Hierbei wurde den erfolgreichen Absolventen bzw. Schützen durch Alfons Spiller vom Kreisjagdverband Ludwigsburg mit dem Hirschfänger oder Weidblatt sachte drei Mal auf die Schulter geschlagen und dazu ein Spruch aufgesagt.
Musikalisch begleitet wurde die gesamte Feier von den Jagdhornbläsern Ludwigsburg.

Nach der Zeremonie liessen es sich die Jäger und zahlreichen Besucher in unserem Vereinsheim gut schmecken. Es gab Schweinhals mit Spätzle und Kartoffelsalat, wie immer liebevoll durch unser Küchenteam Holzwarth zubereitet.

Der Schützenverein Rielingshausen bedankt sich herzlich beim Kreisjagdverband Ludwigsburg für die Ausrichtung seiner Feier in unseren Vereinsräumen.

Das Vereinsheim des SV Rielinghausen stellen wir Ihnen gerne auch für Ihr Event zur Verfügung. Unser Vereinsheim mitten im Wald ist für Events wie Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Firmenfeiern etc. ideal geeignet.

Kommen Sie doch einfach mal zu den Trainingszeiten vorbei oder schreiben uns eine Mail über unser Kontaktformular. Gemeinsam finden wir sicher auch für Sie und Ihre Feier eine Lösung.

Bogen Workshop mit dem TB Rielingshausen am 20.07.2019

Das Interesse für den Bogensport ist beim SV Rielingshausen seit Jahren groß. So durften wir auch am Samstag, 20.07.2019 rund 30 Mitglieder des Turnerbundes Rielingshausen (TBR) auf unserem Vereinsgelände zu einem Bogen-Workshop begrüßen. Unsere Bogenspezialisten Thomas Maul, Felix Morigel und René Summ brachten den interessierten Teilnehmern über mehrere Stunden den sicheren Umgang mit Pfeil und Bogen bei.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern fürs Durchhalten bei den hochsommerlichen Temperaturen und unserem Team für ihren Einsatz.